Blog me a story

Abschluss-Events in Pulkau und Wien 26.01.2015

Zwei Events mit unterschiedlichen Zielsetzungen: Tell me a Story wurde am 25. September 2014 in Pulkau und am Tag darauf in Wien öffentlich vorgestellt. Die Präsentation in Pulkau wurde von Pulkauern gestaltet und die lokale Weiterentwicklung der Stories und des Projektkonzepts vorgestellt.

In Wien hatte am Europäischen Tag für Sprachen, dem 26. September, die Projektgruppe die Möglichkeit, in Form einer geführten Tour durch das Projekt über seine Sprachen und Stories zu erzählen. Im Publikum waren Vertreter und Vertreterinnen aus dem öffentlichen Leben, der kroatischen Minderheitengruppe Burgenland, der Unesco Wien und Paris und Gesandte von vier Botschaften. Eine große Ehre war das Erscheinen Ihrer Exzellenz Elena Shekerletova von der Bulgarischen Botschaft in Wien.